Kerala

Kerala liegt im Südwesten Indiens und ist ein beliebtes Reiseziel für seine paradiesischen Strände, seine üppige Natur und seine reiche Kultur. Für die Einreise nach Kerala ist ein elektronisches Visum (e-Visum) für die Bürger vieler Länder, darunter auch Frankreich, erforderlich.

Was ist das e-Visum für Indien?

Dase-Visum für Indien ist ein elektronisches Visum, das es ausländischen Reisenden ermöglicht, nach Indien einzureisen und sich dort für einen begrenzten Zeitraum aufzuhalten, ohne eine Botschaft oder ein Konsulat aufsuchen zu müssen. Es ist für drei Arten von Aufenthalten gültig: für Touristen, Geschäftsreisende und medizinische Zwecke. Die Formalitäten für dieses Visum sind im Vergleich zu einem herkömmlichen Visum vereinfacht, da Sie nur das Online-Formular ausfüllen und die entsprechenden Gebühren zahlen müssen.

Vorteile des E-Visums :

  • Vereinfachte und schnelle Formalitäten
  • Verfügbar für Geschäfts-, Urlaubs- und medizinische Reisen
  • Gültig für eine einfache, zweifache oder mehrfache Einreise, je nach Kategorie des Visums.

Wie beantrage ich ein e-Visum für Kerala in Indien?

DasE-Visum für Kerala kann online auf der offiziellen Website der indischen Regierung beantragt werden. Sie müssen folgende Schritte befolgen

  1. Besuchen Sie die offizielle Website der indischen Regierung oder das Formular einer spezialisierten Agentur.
  2. Füllen Sie das Antragsformular mit Ihren persönlichen Daten, Ihrem Reisepass und den Einzelheiten Ihrer Reise (Datum, Grund des Besuchs usw.) aus.
  3. Laden Sie ein aktuelles Passfoto im JPEG-Format und eine gescannte Kopie der ersten Seite Ihres Reisepasses im PDF-Format hoch.
  4. Bezahlen Sie die Visagebühren online per Kreditkarte.
  5. Sobald der Antrag eingereicht wurde, erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail mit Ihrer Referenznummer.
  6. Die Bearbeitung des Antrags dauert in der Regel 72 Stunden, aber es wird empfohlen, den Antrag mindestens vier Tage vor dem geplanten Abreisedatum zu stellen.
  7. Wenn Ihr Antrag angenommen wird, erhalten Sie eine E-Mail mit Ihrem E-Visum im PDF-Format. Sie müssen es ausdrucken und bei Ihrer Ankunft in Indien vorlegen.

Tea Plantation on the Mountain

Wichtige Informationen, die Sie kennen sollten :

  • Ihr Reisepass muss noch mindestens 6 Monate über das geplante Rückreisedatum hinaus gültig sein und mindestens zwei freie Seiten aufweisen.
  • Das E-Visum kann nur für die Einreise an bestimmten Flug- und Seehäfen in Indien verwendet werden, darunter Cochin und Trivandrum in Kerala. Überprüfen Sie die vollständige Liste der zugelassenen Einreisepunkte, bevor Sie Ihren Flug oder Ihre Kreuzfahrt buchen.
  • Die Gültigkeitsdauer und die Anzahl der erlaubten Einreisen hängen von der Kategorie des Visums ab:
    • e-Tourist Visa: 90 Tage gültig, mit doppelter oder unbegrenzter Einreise.
    • e-Business Visa: 1 Jahr gültig, mit mehrfacher Einreise.
    • e-Medical Visa: 60 Tage gültig, mit dreifacher Einreise.
  • Das e-Visum kann vor Ort nicht erneuert oder verlängert werden. Wenn Sie Ihren Aufenthalt in Indien verlängern möchten, müssen Sie ein neues Visum vom Ausland aus beantragen.
  • Kinder unter 12 Jahren und Personen über 70 Jahren können bei der Ankunft in Indien von der Pflicht zur Abgabe von Fingerabdrücken befreit werden, müssen aber ein e-Visum beantragen.

Tipps für die Beantragung eines e-Visums für Kerala in Indien

Um Unannehmlichkeiten bei der Beantragung einesE-Visums für Kerala zu vermeiden, sind hier einige Tipps:

  • Überprüfen Sie, ob Sie für das E-Visum in Frage kommen, indem Sie die Liste der entsprechenden Länder auf der offiziellen Website der indischen Regierung konsultieren.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihr Reisepass in gutem Zustand ist und die Kriterien für Gültigkeit und freie Seiten erfüllt.
  • Halten Sie die erforderlichen Dokumente (Passfoto, Kopie des Reisepasses) bereit, bevor Sie das Online-Formular ausfüllen. Die Formate JPEG und PDF sind erforderlich.
  • Lesen Sie Ihren Antrag sorgfältig durch, bevor Sie ihn einreichen, um Fehler oder Auslassungen zu vermeiden, die zu einer Ablehnung des Visums führen könnten.
  • Stellen Sie Ihren Antrag früh genug, um die Bearbeitungszeiten und mögliche Komplikationen zu berücksichtigen.
Beginnen Sie Ihren Antrag für ein e-Visa Indien