e-Visa Sambia 🇿🇲

Davon KAZA UniVisa

Seit dem 1. November 2022 benötigen Inhaber eines europäischen Reisepasses, die Sambia besuchen und sich dort insgesamt 90 Tage pro Kalenderjahr aufhalten dürfen, kein Visum mehr. Ihr Reisepass muss noch mindestens 6 Monate über die geplante Aufenthaltsdauer in Sambia hinaus gültig sein.

In diesem Fall gibt der Einwanderungsbeamte nicht mehr als 30 Tage: Um eine Verlängerung zu erhalten, müssen Sie vor dem Ablaufdatum zur Einwanderungsbehörde gehen. Bis zu einem Aufenthalt von 90 Tagen ist es kostenlos. Bei einem Aufenthalt von mehr als 3 Monaten wird die Verlängerung kostenpflichtig.

Die sambischen Behörden betrachten eine Überschreitung des Aufenthalts ohne Verlängerung des Visums als eine illegale Überschreitung, die zu einer Inhaftierung und einer Geldstrafe führt.

Das KAZA UniVisa kann für Reisen zwischen Angola🇦🇴, Botswana🇧🇼 (über die Grenze bei Kazungula), Namibie🇳🇦, Zambie🇿🇲 und Zimbabwe🇿🇼 verwendet werden. Es erlaubt einen Aufenthalt von 30 Tagen.

Beginnen Sie einen Antrag für ein e-Visa Sambia

Einzelpreis von 39 € pro Reisenden
Ohne Konsulatsgebühren, falls zutreffend


Häufig gestellte Fragen zu e-Visa Sambia

Zambie🇿🇲 bietet eine breite Palette von e-Visa an, die den unterschiedlichen Bedürfnissen der Besucher entsprechen. Das e-Visum für eine einfache Einreise ist eine praktische Option für Touristen und erlaubt einen Aufenthalt von bis zu 90 Tagen mit einer Gültigkeit von 90 Tagen ab dem Ausstellungsdatum. Dieses Visum berechtigt zu einer einmaligen Einreise.

Für regelmäßige Touristen ist der e-Visa für mehrfache Einreisen ist ideal. Dieses Visum, das in der Regel für ein Jahr gültig ist, erlaubt mehrere Einreisen während seiner Gültigkeitsdauer und jeder Besuch kann bis zu 90 Tage dauern. Die Antragsteller müssen häufig Nachweise über häufige Reisen oder Verbindungen zu Sambia erbringen.

Das KAZA UniVisa ist eine einzigartige Option, um sowohl Sambia als auch Simbabwe zu besuchen und Ausflüge in die grenzüberschreitenden Parks zu unternehmen. Es ist gültig für einen Aufenthalt von 30 Tagen ab dem Einreisedatum und ermöglicht mehrere Einreisen zwischen Sambia und Simbabwe, was es zu einer ausgezeichneten Wahl für Touristen macht, die die Attraktionen beider Länder erkunden möchten. Das KAZA UniVisa, ein echter Glücksfall für Abenteurer im südlichen Afrika, ist eine touristische Innovation, die die Situation für diejenigen verändert, die davon träumen, Sambia und Simbabwe ohne die üblichen administrativen Probleme zu erkunden. Dieses einzigartige Visum bietet eine unvergleichliche Reisefreiheit zwischen diesen beiden wunderschönen Ländern und macht grenzüberschreitende Reisen so reibungslos wie eine Kreuzfahrt auf dem Sambesi.

Stellen Sie sich vor, Sie könnten die beeindruckende Pracht der Victoriafälle Sie werden sich dann in den belebten Straßen der Stadt wiederfinden. Harare am nächsten Tag, alles ohne sich um ein neues Visum kümmern zu müssen. Das KAZA UniVisa macht dies möglich. Dieses Visum ist ab der ersten Einreise 30 Tage lang gültig und ermöglicht es Ihnen, innerhalb dieses Zeitraums beliebig oft von einem Land in ein anderes zu reisen. Es ist ideal für alle, die den kulturellen und natürlichen Reichtum Sambias und Simbabwes kennen lernen möchten.

Die Beantragung dieses Visums erfolgt online und ist so einfach wie die Buchung eines Hotelzimmers. Ein gültiger Reisepass, ein paar Klicks und Sie sind bereit für ein unvergleichliches Abenteuer. Obwohl es etwas teurer ist als ein Standardvisum, ist das KAZA UniVisa im Vergleich zu den Gebühren für Mehrfachvisa günstig.

Jedes e-Visum ist über einen Online-Antrag erhältlich, was den Visumsprozess vereinfacht und die Reise nach Sambia reibungsloser und angenehmer macht.

Kann ich bei der Ankunft in Sambia ein Visum beantragen?

Ein Visum kann nach der Ankunft in Sambia beantragt werden.

Seit Ende 2022 können Staatsangehörige vieler Länder (einschließlich Europa) in Sambia bis zu 90 Tage lang visumfrei einreisen.

⚠️ Bitte beachten Sie, dass dies nicht für diejenigen gilt, die KAZA UniVisa nutzen möchten. In diesem Fall ist das Kaza UniVisa an den internationalen Flughäfen von Lusaka und Livingstone und an den Landgrenzen von Livingstone (Grenze zu Simbabwe) und Kazungula (Grenze zu Botswana) erhältlich.

Welche Nationalitäten sind von e-Visa für Sambia befreit?

Staatsangehörige der folgenden Länder mit einem gewöhnlichen Reisepass sind bei einem Aufenthalt von weniger als 90 Tagen von der Visumpflicht befreit:
Angola, Antigua und Barbuda, Australien, Bahamas, Bahrain, Barbados, Belgien, Belize, Botswana, Bulgarien, Kanada, China, Dänemark, Dominica, Deutschland, Estland, Kroatien, Österreich, Saudi-Arabien, Spanien, Südafrika, Zypern, Eswatini, Fidschi, Finnland, Frankreich, Griechenland, Grenada, Hongkong, Ungarn, Irak, Irland, Italien, Jamaika, Japan, Kenia, Kiribati, Kuwait, Lesotho, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malaysia, Malawi, Malediven, Malta, Marshallinseln, Mauritius, Montenegro, Mosambik, Namibia, Nauru, Neuseeland, Norwegen, Oman, Niederlande, Polen, Portugal, Katar, Tschechische Republik, Rumänien, Vereinigtes Königreich, St. Kitts und Nevis, St. Lucia, St. Vincent und die Grenadinen, Samoa, Serbien, Seychellen, Singapur, Slowakei, Slowenien, Salomoninseln, Südafrika, Südkorea, Schweden, Tansania, Tonga, Trinidad und Tobago, Tuvalu, Uganda, Vereinigte Arabische Emirate, Vereinigte Staaten, Vanuatu, Simbabwe.

Wann muss ich ein e-Visa beantragen, um nach Sambia zu reisen?

Wir empfehlen Ihnen, Ihren Antrag mindestens eine Woche vor Ihrer Abreise zu stellen. Die Bearbeitungszeit beträgt nur 72 Stunden für eine dringende Abreise.

Woher weiß ich, ob mein elektronisches Visum für Sambia genehmigt wurde?

Zur Erinnerung: Wenn das e-Visum bei uns beantragt wurde, wird es Ihnen nur per E-Mail zugesandt. Wenn Ihr Antrag nicht über unsere Agentur gestellt wurde, können Sie Ihr e-Visum auf der offiziellen Website unter der Rubrik "Permit Renewal" abrufen.

Kann ich den Grund für die Ablehnung meines Antrags erfahren?

Leider begründen die Behörden ihre Entscheidung über die Ablehnung eines Antrags auf ein E-Visum nicht unbedingt. Prüfen Sie die Voraussetzungen für die Beantragung eines Visums, bevor Sie einen Antrag stellen.

Kann ich einen neuen Antrag stellen, wenn mein Antrag abgelehnt wurde?

Ja, Sie können einen neuen Antrag auf ein E-Visum für Sambia stellen, wenn Ihr Antrag bereits abgelehnt wurde. Wir können Sie dabei unterstützen, wenn die Ablehnung auf ein kompliziertes Verständnis des Antragsverfahrens zurückzuführen ist.

Muss ich die genauen Daten meines Aufenthalts haben, um ein Visum für Sambia zu beantragen?

Nein, da das E-Visum 3 Monate ab dem Datum der Genehmigung gültig ist, können Sie zu jedem beliebigen Zeitpunkt innerhalb dieses Zeitraums nach Sambia einreisen.

Welche Dokumente sind erforderlich, um ein E-Visum für Sambia zu beantragen?

Die Dokumente, die Sie benötigen, um ein e-Visum für Sambia zu beantragen, sind :

  • Passfoto: Gültig für mindestens 6 Monate ab dem Datum Ihrer geplanten Ankunft in Sambia und muss mindestens zwei leere Seiten enthalten.
  • Passfoto: Das Passfoto muss in Farbe sein.
  • Flugtickets: Kopie Ihrer Flugtickets für den Hin- und Rückflug
  • Vom Reisenden unterzeichnetes Schreiben mit Erläuterungen zum Aufenthalt in englischer Sprache an den Generaldirektor der Einwanderungsbehörde.

Wie lange ist mein Visum für Sambia vor der Ankunft gültig?

Das Visum für Sambia ist ab dem Ausstellungsdatum 3 Monate lang gültig. Das ist der Zeitraum, in dem das Visum für die Einreise verwendet werden kann.

Wie lange ist mein Visum in Sambia gültig?

Das elektronische Visum für Sambia erlaubt mir einen Aufenthalt von 3 Monaten ab dem Datum der Einreise, oder 30 Tage mit dem KAZA UniVisa.

Wie viel kostet ein Visum für Sambia?

Die Konsulatsgebühren für ein E-Einzelvisum betragen 25 USD(23 €) und für ein Mehrfachvisum 75 USD(38 €). Für das KAZA UniVisa müssen Sie 50 USD (47 €) bezahlen.

Für welche Reisezwecke muss ich ein Visum für Sambia beantragen?

Sie müssen ein Visum beantragen, wenn Sie als Tourist, Geschäftsreisender oder Transitreisender nach Sambia einreisen möchten.

Wir bieten auf unserer Website nur Tourismus an.

Welche Einreisepunkte sind mit einem E-Visum für Sambia zulässig?

Alle Einreisepunkte sind für das e-Visa Sambia geeignet: Flughäfen, Häfen und Landgrenzen.

Ich habe einen Fehler in meinem E-Visum gemacht, kann ich meinen Antrag ändern?

Sobald ein Antrag läuft, können keine Änderungen mehr vorgenommen werden. Wenn Sie einen Fehler gemacht haben, müssen Sie einen neuen Antrag stellen.

Muss ich mein e-Visa ausdrucken, um es beim Boarding in Papierform vorzulegen?

Es gibt keine Verpflichtung, aber wir empfehlen, dass Sie immer eine Papierkopie (ausgedruckt) oder eine digitale Kopie (auf Ihrem Smartphone, Tablet oder Laptop) Ihres E-Visums mit auf die Reise nehmen.

Müssen Minderjährige ein E-Visum für Sambia beantragen?

Für jedes Kind muss ein vollständiger Visumantrag gestellt werden.

  • Allein reisende Minderjährige
    Zusätzlich zu den Formalitäten für den Tourismus ist eine Ausreisegenehmigung beider Elternteile + Kopie des Familienbuches vorzulegen.
  • Minderjährige, die mit einem Elternteil reisen
    Zusätzlich zu den Tourismusformalitäten ist eine Ausreisegenehmigung des anderen Elternteils + Kopie des Familienbuchs vorzulegen.

Kann ein Kind allein ein E-Visum für Sambia beantragen?

Alle Kinder unter 16 Jahren können nicht allein ein Visum beantragen. Wenn sie mit einem Erwachsenen reisen, müssen sie während des Antragsverfahrens in den Antrag des Erwachsenen aufgenommen werden.

Kann ich meinen Aufenthalt mit einem E-Visum in Sambia verlängern?

Wenn Sie ein Touristen-e-Visum für Sambia haben, können Sie Ihren Aufenthalt verlängern, indem Sie bei der Einwanderungsbehörde in Sambia einen Antrag auf Verlängerung stellen. Die Verlängerung muss jedoch von den Behörden genehmigt werden und Sie müssen einen triftigen Grund für Ihren Verlängerungsantrag vorlegen. Der Antrag wird nicht automatisch gestellt, sondern Sie müssen Nachweise vorlegen, wie z. B. einen Nachweis über ausreichende Geldmittel, ein Rückflugticket und Unterbringungsmöglichkeiten.

Wir empfehlen Ihnen, mindestens 7 Tage vor Ablauf Ihres aktuellen E-Visums eine Verlängerung zu beantragen.

Gibt es Impfungen, die für die Einreise nach Sambia erforderlich sind?

Impfbescheinigung gegen Gelbfieber
Sie müssen ein gültiges Gelbfieber-Impfzertifikat vorlegen, wenn Sie aus einem Land kommen, in dem Gelbfieber endemisch ist, oder wenn Sie durch ein solches Land gereist sind.

Kann ich mit einem elektronischen Visum eine Safari in Sambia machen?

Ja, es ist möglich, mit einem elektronischen Visum eine Safari in Sambia zu machen. Dazu müssen Sie einE-Tourismusvisum beantragen.

Sambia: Obligatorische und empfohlene Impfungen

Obligatorische Impfungen

  • Gelbfieber: Reisende aus Ländern, in denen ein Risiko der Übertragung von Gelbfieber besteht, und Reisende, die mehr als 12 Stunden auf einem Flughafen in einem Land, in dem ein Risiko der Übertragung von Gelbfieber besteht, im Transit sind.

Empfohlene Impfungen

  • Hepatitis A
  • Hepatitis B: Für lange oder wiederholte Aufenthalte.
  • Malaria: Übertragung das ganze Jahr über im ganzen Land, einschließlich Lusaka.
  • Meningitis: Bei längerem Aufenthalt in engem Kontakt mit der örtlichen Bevölkerung oder in Zeiten einer Epidemie.
  • Tollwut: Bei längerem Aufenthalt, vereinzelt.
  • Typhus: Bei längerem Aufenthalt oder unter schlechten hygienischen Bedingungen.